Enzo muß wohl schon sterilisirt werden

#1 von ClaudiaC , 22.10.2011 17:10

Der kleine Racker besteigt seit gestern oft und ausdauernd seine kleine Halbschwester. Mit den Hinterbeinen ruckelt er sie in Position, dann ....... dabei hat er einen absolut entrückten Gesichtsausdruck.

Möppi mußte bereits mit 4 Monaten kastriert werden, während Sputnik auch mit 7 Monaten noch keinen "hormonellen" Anzeichen hatte.

Wie alt waren Eure Katerchen?

Werde Montag einen Termin ausmachen, und gleich auf HCM untersuchen lassen. Mausi muß mit, auch HCM, zudem gefällt sie mir zur Zeit gar nicht. Sie schläft sehr viel und sieht immer etwas mitgenommen aus. Wenn sie schon in Narkose kann der Doc gleich Blut abnehmen und sie einmal gründlich durchchecken.
Kann natürlich auch sein, das sie wieder Zahnprobleme hat. Auch danch kann man dann in Ruhe schauen lassen.


Liebe Grüße Claudia

ClaudiaC  
ClaudiaC
Samtpfoten- Lehrling
Beiträge: 93
Registriert am: 09.09.2011


RE: Enzo muß wohl schon sterilisirt werden

#2 von BKH-Samtpfoten , 25.10.2011 09:37

Meine waren immer so 5-6 Monate....

hab das bei allen so gemacht und bin immer gut damit gefahren.
Da man sich dann auch sicher ist, das die kleinen ni8cht das makieren anfangen.

Weil wenn ein Kater einmal gespritzt hat kann es sein das sie das auch nach der Kastration noch weiter machen und auch können.


LG, Britta und die BKH-Samtpfoten *miau*

 
BKH-Samtpfoten
Admin
Beiträge: 192
Registriert am: 15.04.2011


RE: Enzo muß wohl schon sterilisirt werden

#3 von BKH-Samtpfoten , 25.10.2011 09:38

Achja, kann sein das es bei ihm auch schneller kommt weil auch ein weibchen im haus ist....

Wir haben ja nur Männer und hatte auch nie ein Weibchen (bin eher der Kater-Fan)


LG, Britta und die BKH-Samtpfoten *miau*

 
BKH-Samtpfoten
Admin
Beiträge: 192
Registriert am: 15.04.2011


RE: Enzo muß wohl schon sterilisirt werden

#4 von ClaudiaC , 26.10.2011 20:28

Freitag ist es soweit. Da muß er ran. Wobei er die letzten Tage nichts mehr gemacht hat. Vermutlich hat er mich telefonieren gehört ;-)

Die TA-Helferin war auch ein bisschen durcheinander, sie wollte immer Mausi sterlisieren. Darüber hat sie dann wohl vergessen mir zu sagen, ob Enzo nüchtern sein muß, oder nicht. also morgen noch einmal nachfragen.

Zumindest durften alle bisherigen Miezen 12 vor einer Narkose kein Futter mehr bekommen. Was bei drei Miezen immer prima umzusetzen ist.......


Liebe Grüße Claudia

ClaudiaC  
ClaudiaC
Samtpfoten- Lehrling
Beiträge: 93
Registriert am: 09.09.2011

zuletzt bearbeitet 26.10.2011 | Top

   

**

Liebe Grüße die BKH-Samtpfoten *miau*
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen