@ Claudia

#1 von BKH-Samtpfoten , 09.09.2011 13:43

Hallo Claudia,

Erstmal freue ich mich sehr hier von Dir lesen zu können.

ich habe Dein Thema in die Gesundheitsecke verschoben.

Ich bitte Dich, nochmals in der Vorstellecke vorzustellen.

Schau Dir bitte die verschiedenen Berreiche an, es gibt für fast jeden Berreich einen eigene Ecke,
damit man es mehr im Überblick hab und es wieder findet das Thema.

Ebenso so die Vorstellung der Katzen habe ich eine Ecke, da kann man einen Steckbrief vor die jeweilige Katze erstellen.
In der Ecke für die Katzenbilder kannst Du dir gern ein eigenenes Thema zulegen, indem Du immer wieder Bilder posten kannst.


Viele liebe Grüße


Liebe Grüße Britta von den BKH-Samtpfoten *miau*

 
BKH-Samtpfoten
Admin
Beiträge: 192
Registriert am: 15.04.2011


RE: @ Claudia

#2 von ClaudiaC , 09.09.2011 17:41

Das mache ich alles, so nach und nach. Heute sind wir etwas durch den Wind.......

Aber ich freue mich schon drauf, hier ganz viele BKH-"Eltern" kennen zu lernen

Lg Claudia

ClaudiaC  
ClaudiaC
Samtpfoten- Lehrling
Beiträge: 93
Registriert am: 09.09.2011


RE: @ Claudia

#3 von BKH-Samtpfoten , 10.09.2011 14:44

Hi,

naja ist ja auch verständlich! Lass Dir zeit....

Ja ich freue mich auch was von Dir zu lesen, hoffe ihr kommen einige Beiträge zustande und man kann sich gut austauschen.

LG


LG, Britta und die BKH-Samtpfoten *miau*

 
BKH-Samtpfoten
Admin
Beiträge: 192
Registriert am: 15.04.2011


RE: @ Claudia

#4 von BKH-Samtpfoten , 10.09.2011 19:51

Sag mal wie ist das alles passiert?

Wie alt war Dein Kater?


LG, Britta und die BKH-Samtpfoten *miau*

 
BKH-Samtpfoten
Admin
Beiträge: 192
Registriert am: 15.04.2011


RE: @ Claudia

#5 von BKH-Samtpfoten , 11.09.2011 15:25

HI,

Ich wollt Dir nur sagen Du kannst auch in mein Gästebuch schreiben oder hier im @ Berreich.

Hab durchzufall gesehen das Du in DEINEM Gästebuch mir geantwortet hast, aber das sehe ich ja nicht immer!


LG, Britta und die BKH-Samtpfoten *miau*

 
BKH-Samtpfoten
Admin
Beiträge: 192
Registriert am: 15.04.2011


RE: @ Claudia

#6 von BKH-Samtpfoten , 06.10.2011 20:37

Hi, wie gehts dir So???

Was machen Deine Katzen? Läuft alles nach "Plan"?

Würde mich freuen mehr und öfter was von Dir /Euch zu lesen :-) m

Ganz liebe Grüße


LG, Britta und die BKH-Samtpfoten *miau*

 
BKH-Samtpfoten
Admin
Beiträge: 192
Registriert am: 15.04.2011


RE: @ Claudia

#7 von ClaudiaC , 07.10.2011 20:18

Hallo Britta,

wir haben ja gestern schon kurz über Facebook geschrieben.

Momentan sieht es so aus:

Enzo und Lina v ertragen sich nun prima und benehmen sich, wie es sich für zwei so kleine Racker gehört. Spielen, raufen und unternehmen viel zusammen. Habe allerdings noch nicht gesehen, das sie sich beschmusen, sie liegen auch nicht zusammen.

Heute Abend habe ich zu meinem Mann gesagt, das mir aufgefallensit, das die Kleinen auch bei Züchters nie zusammengekuschelt irgendwo gelegen haben. Muß ich mal Fragen, wenn nächste Woche der Züchter vorbei kommt.

Unsere drei "alten" haben noch sehr lange zusammen gekuschelt geschalfen, allerdings in wechselnder Besetzung. Habe gestern Bilder angeschaut.

Mausi kommt mit Enzo nun ganz gut klar. Sie "naseln" wenn sie sich sehen. Mit Lina klappt das noch nicht ganz so gut, aber es scheint sich zu entwickeln. Mausi hält sich nun auch öfter wieder länger im Wohnzimmer auf und schaut entgeistert dem "Katzenkino" zu.

Lina hat nun auch Durchfall. Sie kam mit festem Kot, insofern liegt das wohl tatsächlich am Futter. Habe heute mal sämtliches Trockenfutter aus dem Wohnzimmer entfernt, welchess sie nicht bekommen sollen. Statt dessen bekommen sie nun welches gegen Durchfall helfen soll. Mausi war geschockt, als sie vorhin ihren Napf im Wohnzimmer gesucht und nicht gefunden hat. Die Ärmste..... Sie bekommt nun im Keller, da liegt sie öfter und in der oberen Etage.

Da können die Kleinen zwar auch dran, aber ich hoffe, sie fressen nicht soviel davon, da sich sich in den Etagen nicht so häufig aufhalten.

Das Problem ist, das Mausi zur Verstopfung neigt und auch nicht unbedingt noch ein Futter fressen sollte, welches gegen Durchfall hilft.

Wenn sich das nicht bessert, die Tage, werde ich mal die TÄ kommen lassen, was wir dagegen unternehmen können.

Und natürlich regelmässig wiegen. Solange sie nicht abnehmen......


Liebe Grüße Claudia

ClaudiaC  
ClaudiaC
Samtpfoten- Lehrling
Beiträge: 93
Registriert am: 09.09.2011


   

**

Liebe Grüße die BKH-Samtpfoten *miau*
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen