wohin mit dem geliebtem Tier?

#1 von BKH-Samtpfoten , 12.09.2011 12:52

Hallo liebe User,


mich würde es intressieren was ihr mit der Katze/Kater macht nach dem Todesfall?

Lasst ihr die Katze/Kater beim Tierarzt?

Im Garten vergraben?

Einäscherung?

Was würdet Ihr machen bzw. habt ihr gemacht?


LG, Britta und die BKH-Samtpfoten *miau*

 
BKH-Samtpfoten
Admin
Beiträge: 192
Registriert am: 15.04.2011


RE: wohin mit dem geliebtem Tier?

#2 von ClaudiaC , 12.09.2011 15:54

Unsere Verstorbenen auch Überfahrenen bzw. Streuner werden immer im Garten beerdigt.

Ist allerdings nicht erlaubt, soviel ich weiß.

Lg Claudia

ClaudiaC  
ClaudiaC
Samtpfoten- Lehrling
Beiträge: 93
Registriert am: 09.09.2011


RE: wohin mit dem geliebtem Tier?

#3 von BKH-Samtpfoten , 12.09.2011 20:46

Echt??? Ist es nicht?

Falls das so ist, dann habe ich das nicht gewußt....
Aber habe auch noch kein unserer Tier im Garten vergraben.


LG, Britta und die BKH-Samtpfoten *miau*

 
BKH-Samtpfoten
Admin
Beiträge: 192
Registriert am: 15.04.2011


RE: wohin mit dem geliebtem Tier?

#4 von ClaudiaC , 13.09.2011 17:05

Mein Mann wohnt ja schon 22 Jahre hier, da gab es schon diverse Verluste.

Irgendetwas wegen Grundwasser, glaube ich, deswegen darf man nicht. Wir wohnen auch noch an einem Bach.

Naja, es ist halt irgendwie persönlicher, das Tier beim TA zu lassen und das kommt dann zur Verwertung.

ClaudiaC  
ClaudiaC
Samtpfoten- Lehrling
Beiträge: 93
Registriert am: 09.09.2011


   

**

Liebe Grüße die BKH-Samtpfoten *miau*
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen