Stellen Eure Katzen etwas an?

#1 von BKH-Samtpfoten , 21.09.2011 22:08

Hi,

ich hab mal einen Frage, stellen Eure Katzen irgentwas an?

Machen sie etwas kaputt?

Oder ist schonmal was kaputt gegangen?

Man sagt man Katzen ja nach, dass sie sehr elegant sind usw., aber es gibt ja auch kleine Trampeltiere unter ihnen. *lach*


LG, Britta und die BKH-Samtpfoten *miau*

 
BKH-Samtpfoten
Admin
Beiträge: 192
Registriert am: 15.04.2011


RE: Stellen Eure Katzen etwas an?

#2 von ClaudiaC , 22.09.2011 20:50

Wirklich angestellt haben unsere nie etwas, sieht man mal von Mausi´s Vorliebe für Tapeten ab.

Das was bislang passsiert ist, war meist eher unabsichtlich.

Sputnik hat einmal auf dem Küchentisch ein Glas umgeschmissen, der Inhalt floss in meine Handtasche, Handy kaputt.

Mausi hat einmal, wir waren nicht dabei, eine Dekokugel, vom Töpfermarkt, sehr groß und noch schwerer, von einer Box gestossen. Wir sind nie dahinter gekommen, wie sie das fertig gebracht hat.

Vor nicht allzu langer Zeit ist sie mit einem Beistelltischchen zusammengebrochen, darauf, einige Schalen mit diversen Kakteen. Das Teil war allerdings wackelig, da Mann nicht ordentlich repariert hatte. Mords Sauerrei.....

Sputnik hat an diversen Schränken und überall, wo es Schubladen gab, seinen Krallenspuren hinterlassen, da er immer Schranktüren- und Schubladen geöffnet hat, bzw. dies wollte. Mausi fängt auch gerade mit Schranktüren öffnen an.

Möppi war tatsächlich bislang der Einzigste, bei dem nie etwas passiert ist. Allerdings versuchte er immer, die Leckerlidosen aufzubekommen, wenn sie auf dem Tisch standen. Gelegentlich ist ihm das leider auch gelungen.

Enzo hat bislang noch nciht angestellt ;->)


Liebe Grüße Claudia

ClaudiaC  
ClaudiaC
Samtpfoten- Lehrling
Beiträge: 93
Registriert am: 09.09.2011


RE: Stellen Eure Katzen etwas an?

#3 von Stadtpiratin , 07.10.2011 11:30

Oh JAAAAAAAA bei uns ist ständig der Teufel los. Loki stellt da weniger was an, aber die kleinen Rabauken sitzen ständig in den Blumen, in den Gardinen, im Wächekorb oder sonst wo. Zum Glück haben wir keine Tapeten.

Als unser verstorbener Odin damals klein war, ist er Nachts vom Schrank gefallen und hat sich dabei die Gelenkpfanne ausgekugelt, was bei Katzen wie ein Bruch ist. Folge: OP, 1200 Euro, Titanspickdrähte im Bein und dieses Foto :-)


Stadtpiratin  
Stadtpiratin
Samtpfoten-Nachwuchs
Beiträge: 20
Registriert am: 06.10.2011

zuletzt bearbeitet 07.10.2011 | Top

RE: Stellen Eure Katzen etwas an?

#4 von BKH-Samtpfoten , 07.10.2011 19:35

Ach Gott....

Das mit dem Bruch ist ja weniger schön.... :-(

Dann doch liebe die Tapete oder so


LG, Britta und die BKH-Samtpfoten *miau*

 
BKH-Samtpfoten
Admin
Beiträge: 192
Registriert am: 15.04.2011


   

**

Liebe Grüße die BKH-Samtpfoten *miau*
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen